Collage Forschung-monochrome-225-50-80

Open Science

TU Hamburg

Informationen

Open Science TU Hamburg

openTUHH: Offene Lehre und Forschung an der TU Hamburg

Offenheit in Forschung und Lehre spielt zunehmend eine bedeutende Rolle und erfordert einen entsprechenden strategischen, kulturellen und strukturellen Wandel an der TU Hamburg. Die Einstellung zu Offenheit artikuliert sich vornehmlich in den Diskursen Open Education, Open Science und Open Access. Ein wichtiger Meilenstein ist die „openTUHH | Policy für Offenheit in Forschung und Lehre„. Sie ist aus den Projekten Hamburg Open Science und Hamburg Open Online University entstanden mit dem Ziel, den digitalen Kulturwandel an der Universität fördern. Die Policy wurde am 26.09.2018 im Akademischen Senat der TUHH einstimmig verabschiedet.

Für die Forschung

Research Data Life Diagram

Forschungsdaten

Forschungsdaten sind die Grundlage von Forschungsergebnissen und sollen nach den FAIR-Data-Prinzipien weltweit auffindbar, zugänglich, interoperabel und nachnutzbar sein. Die TUHH empfiehlt ihren Angehörigen Forschungsdaten entsprechend dieser Prinzipien so offen wie möglich und so geschlossen wie notwendig zu veröffentlichen. Die TUHH unterstützt ihre Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler hierfür bei der Datenmanagementplanung und stellt mit TUHH Open Research (TORE) ein Forschungsdatenrepositorium für die Langzeitarchivierung zur Verfügung.

Grafik: CC BY-NC-ND Jisc and Bonner McHardy

Open Access

Open Access

Ziel von Open Access ist es, wissenschaftliche Informationen für alle Menschen weltweit frei zugänglich zu machen: kostenlos und möglichst frei von technischen und rechtlichen Barrieren. Die TUHH unterstützt dieses Ziel seit 2012 mit ihrer Open-Access Policy und ist Unterzeichnerin der „Berliner Erklärung über offenen Zugang zu wissenschaftlichem Wissen“ von 2003.

Grafik CC BY-SA 3.0 art designer at PLoS

Kerndatensatz Forschung

Forschungsinformation

Die TUHH berichtet transparent über ihre Forschungsleistung. Hierfür werden seit 1980 jährliche Forschungsberichte veröffentlicht. Seit 2019 weist das Forschungsinformationssystem TUHH Open Research (TORE) die Forschungsaktivitäten der Institute und ihrer Forschenden nach. Projekte und Publikationen, wenn möglich im Open Access, werden dort aufgeführt und für die Nachnutzung bereitgestellt.

Grafik CC BY-SA 4.0 iFQ FIT Geschäftsstelle des Wissenschaftsrates

© 2021 Open Science. Proudly powered by Sydney