Research Information

TUHH Research Reports

Since 1980, the TUHH has been annually reporting on the research activities. The acquisition is carried out via TeFIS, a proprietary development of Tutech Innovation GmbH.
 

Core Data Set Research

In January 2016, the German Wissenschaftsrat published its recommendations on the specification of core data set research in which he argued for the nationwide introduction of the core data set research in the German scientific system. The "Kerndatensatzforschung" (KDSF) for the German scientific system is a specification of standards which should enable a harmonized collection and provision of research information about research facilities in Germany. Research information is information on the research activities of researchers, groups of researchers or entire research facilities, such as information on employees, young researchers, third parties, patents or publications.

RSS News: DINI-AG FIS

  • Gemeinschaftslösung: Das Forschungssegment von HISinOne 21. Oktober 2019
    In der deutschen Systemlandschaft gibt es seit 2019 eine neue Lösung für das Management von Forschungsinformationen – das Forschungssegment von HISinOne. Zielgruppe für den Einsatz dieses Produkts sind Hochschulen. Der Anbieter des Produkts, die Hochschul-Informations-System eG (HIS), ist ein genossenschaftlich organisiertes Softwareunternehmen der Hochschulen und entwickelt Produkte für seine Mitglieder (derzeit rund 200 Hochschulen aus […]
    Barbara Ebert
  • Die Open-Access-Tage 2019 16. Oktober 2019
    Vom 30. September bis 2. Oktober nahmen mehr als 400 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den Open-Access-Tagen 2019 in Hannover teil. Die OA-Tage wurden dieses Jahr von der Leibniz Universität Hannover (LUH), der Technischen Informationsbibliothek (TIB) und der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek (GWLB) organisiert und bilden die jährliche zentrale Plattform für die stetig wachsende Open-Access- und […]
    Johanna Dämmrich
  • Schritt für Schritt ins Paradies – Das Leipzig University Research Information System (leuris) 9. September 2019
    Das an der Universität Leipzig geplante Forschungsinformationssystem soll Forschungsinformationen aus bestehenden, noch zu beschaffenden oder zu entwickelnden Fachsystemen verarbeiten und ausgeben. Die Universität Leipzig setzt dabei nicht auf ein allumfassendes Einzelprodukt, sondern auf die Verbindung verschiedener Module. Woher wir kommen Die Universität Leipzig besitzt eine lange Geschichte kontinuierlicher Verarbeitung von Forschungsinformationen in verschiedenen Fachsystemen. Im […]
    Marc Kaulisch
  • Neue berufliche Rollen? Kompetenz- und Aufgabenprofile in der IT- gestützten Forschungsberichterstattung – Forschungsprojekt BERTI startet am DZHW 28. Juni 2019
    An der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Verwaltung spannt sich das breite Aufgabenfeld von ForschungsreferentInnen und WissenschaftsmanagerInnen auf. Es reicht von der Antragsberatung für Fördermittel und Careerservice über die Betreuung von Graduiertenschulen bis hin zum Qualitätsmanagement sowie Wissens- und Technologietransfer. Bestandteil dieses Tätigkeitsspektrums sind auch die Forschungsdokumentation sowie die Erfassung und Analyse von Forschungsleistungen. Heterogene Berichtsanlässe, […]
    Sebastian Herwig
  • euroCRIS Membership Meeting vom 18.-20.11.2019 in Münster 17. Juni 2019
    Das zweite diesjährige euroCRIS Membership Meeting wird vom 18.-20.11.2019 in Münster stattfinden. Merken Sie sich den Termin gern vor. Weitere Informationen hierzu finden sie auch künftig unter: http://eurocris.wwu.de. Über die Membership Meetings Ganz entgegen der Bezeichnung richten sich die zweimal pro Jahr stattfinden „Membership Meetings“ nicht exklusiv an Mitglieder von euroCRIS, sondern sind offen für […]
    Sebastian Herwig