Research Information

TUHH Research Reports

Since 1980, the TUHH has been annually reporting on the research activities. The acquisition is carried out via TeFIS, a proprietary development of Tutech Innovation GmbH.
 

Core Data Set Research

In January 2016, the German Wissenschaftsrat published its recommendations on the specification of core data set research in which he argued for the nationwide introduction of the core data set research in the German scientific system. The "Kerndatensatzforschung" (KDSF) for the German scientific system is a specification of standards which should enable a harmonized collection and provision of research information about research facilities in Germany. Research information is information on the research activities of researchers, groups of researchers or entire research facilities, such as information on employees, young researchers, third parties, patents or publications.

RSS News: DINI-AG FIS

  • Der HeFIS-Verbund: Gemeinsam Forschungsinfrastruktursysteme etablieren 12. Oktober 2020
    Dass Hochschulen eigene Forschungsinformationssysteme nutzen, ist im Jahr 2020 für viele nichts Neues. Als sich allerdings acht hessische Hochschulen 2013 zu einem Verbund zusammenschlossen, um gemeinsam diese Informationssysteme einzurichten, war dies (noch) keine Selbstverständlichkeit. Schließlich hatten die Hochschulen ganz unterschiedliche Digitalisierungsbedarfe, die sich auf verschiedene Verwaltungsprozesse rund um KDSF-konforme Datenvorhaltung bezogen. Warum also ein gemeinsamer […]
    Gastautor(en)
  • Weih.FIS – aus der Praxis geboren 5. Oktober 2020
    Die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (HSWT) hat 2011 ein zentrales Forschungsmanagement eingeführt. In diesem Zuge wurde entschieden, die Rahmeninformationen zu Forschungsprojekten gesammelt in einer Datenbank zu erfassen. Zum damaligen Zeitpunkt gab es zahlreiche Excel-Listen in verschiedenen Verwaltungsabteilungen, die nicht konsistent waren. Am kommerziellen Markt waren jedoch noch keine brauchbaren und auch bezahlbaren Lösungen für die Erfassung der […]
    Gastautor(en)
  • Gemeinsamer Blog der DINI AG-FIS und AG-E-Pub 30. September 2020
    Jetzt ist es endlich soweit! Nach längeren Planung und einem neuen Erscheinungsbild ist der Weblog der DINI AG FIS jetzt auch der Blog der DINI AG E-Pub. Wir freuen uns Ihnen jetzt Neuigkeiten und Beiträge aus den Themen der beiden AGs anbieten zu können, die sich auch immer mal wieder überschneiden werden. Das war auch […]
    Daniel Beucke
  • ORCID im neuen DINI-Zertifikat 2019 30. September 2020
    Mit dem DINI-Zertifikat für Open-Access-Publikationsdienste 2019 der Deutsche Initiative für Netzwerkinformation (DINI) ist Ende letzten Jahres die mittlerweile sechste Auflage des national und international anerkannten Standards für Informationsinfrastrukturen veröffentlicht worden. Es wurden einige Neuerungen integriert, unter anderem das DataCite-Metadatenschema, das nun neben Dublin Core Simple als Format empfohlen wird. Darüber hinaus wurden weitere Empfehlungen zum Thema „Persistent Identifier“ gemacht, die […]
    Paul Vierkant
  • Gemeinsame Empfehlung der DINI AGs E-Pub, FIS und KIM zum Kerndatensatz Forschung 17. Februar 2020
    Einführung Seit der Veröffentlichung der Empfehlungen zur Spezifikation des Kerndatensatz Forschung (KDSF) durch den Wissenschaftsrat 2016 wird die Einführung von Forschungsinformationssystemen als zentrale Nachweis- und Berichtsinstrumente zu den eigenen Forschungsaktivitäten und -ergebnissen an vielen Hochschulen intensiv diskutiert. Dies erfolgt oft in Abstimmung aller Beteiligten innerhalb der jeweiligen Hochschule oder Forschungseinrichtung. Mit Blick auf den großen […]
    Sebastian Herwig