Forschungsinformation

TUHH-Forschungsberichte

Seit 1980 berichtet die TUHH jährlich über die Forschungsaktivitäten. Die Erfassung erfolgt über TeFIS, eine Eigentwicklung der Tutech Innovation GmbH.
 

Kerndatensatz Forschung

Im Januar 2016 veröffentlichte der Wissenschaftsrat seine Empfehlungen zur Spezifikation des Kerndatensatz Forschung, in welchen er sich für die flächendeckende Einführung des Kerndatensatz Forschung im deutschen Wissenschaftssystem ausspricht. Der "Kerndatensatz Forschung" (KDSF) für das deutsche Wissenschaftssystem ist eine Spezifikation von Standards, die eine harmonisierte Erfassung und Vorhaltung von Forschungsinformationen über Forschungseinrichtungen in Deutschland hinweg ermöglichen sollen. Forschungsinformationen sind Informationen zu Forschungsaktivitäten von Forscher/innen, Gruppen von Forscher/innen oder ganzen Forschungseinrichtungen – wie etwa Angaben zu Beschäftigten, Nachwuchsforscher/innen, Drittmitteln, Patenten oder Publikationen.

RSS Aktuelles: DINI-AG FIS

  • Welches System für welchen Zweck? Neue Blog-Serie der AG-FIS 15. Februar 2018
    In dieser neuen Serie von Beiträgen bitten wir Praktiker, ihre Forschungsinformationssysteme vorzustellen und zu berichten, was den Ausschlag für die Auswahl der jeweiligen Lösung gegeben hat. Außerdem geben wir einen Ausblick auf neue Entwicklungen am Markt. Damit wollen wir all denjenigen helfen, die sich akut mit Fragen von Investitionen und Systemwahl auseinandersetzen. Die AG-FIS hatte […]
    Barbara Ebert
  • Einladung zur CRIS 2018 – International Conference on Current Research Information Systems 6. Februar 2018
    Vom 13.-16. Juni 2018 findet die traditionelle euroCRIS Konferenz statt – diesmal in Umea, Schweden. Die Konferenz ist ein praktisches Forum für den Austausch über Entwicklungen und Patentrezepte im internationalen Raum, von denen man auch für sein Projekt zuhause profitieren kann. Wer selbst ein Projekt vorstellen möchte: Der Call for Papers läuft noch bis zum […]
    Barbara Ebert
  • Workshop „Kerndatensatz Forschung“: Tag 2 27. Februar 2017
    Auch der zweite Tag des DINI AG FIS Workshops „Kerndatensatz Forschung – und nun?“  war sehr intensiv und geprägt vom vielseitigen Austausch und lebhaften Diskussionen. Phantasievoll und anschaulich waren die verwendeten Metaphern und Vergleiche zur Notwendigkeit und Erfahrung mit FIS und reichten von Loriot bis Bowie: Das Leben ohne Forschungsinformationssystem ist möglich aber sinnlos und […]
    Daniel Beucke
  • Workshop „Kerndatensatz Forschung“: Tag 1 20. Februar 2017
    Der erste Vormittag war geprägt von zwei Richtungen der Diskussion: Zum einen wurde diskutiert, ob (intendiert oder nicht) Wertungen mit dem KDSF verbunden sind und welche Folgen sich daraus ergeben. Weiterhin ging es um die Fragen nach Datenautonomie und Transparenz sowie ihr Verhältnis zueinander. Zum anderen war die Zukunft des KDSF Thema, seine Implementierung und […]
    Eiken Friedrichsen
  • Datenschutz in Forschungsinformationssystemen 14. Dezember 2016
    Forschungsinformationssysteme (FIS) dienen der Bündelung und Verarbeitung von Informationen zu Aktivitäten und Prozessen einer Forschungseinrichtung, um diese für unterschiedliche interne und externe Verwendungszwecke (wie etwa für das interne Controlling oder die externe Berichtslegung) bereitzustellen. Institutionelle Forschungsinformationssysteme verarbeiten und verknüpfen damit eine große Menge an individuellen Daten (zu z.B. Forscher/innen, Projekten, Programmen oder Publikationen) – auch […]
    Sophie Biesenbender